Sonntag 30 April 2017

Was bedeutet Frenulum breve?

Vom Frenulum breve spricht man, wenn das Vorhautbändchen an der Eichelunterseite so kurz ist, dass es das Zurückziehen der Vorhaut verhindert oder erschwert oder das Bändchen so stark spannt, dass es weh tut.

Unter Umständen wird die Eichel beim Zurückziehen der Vorhaut oder beim Steifwerden des Penis durch den entstehenden Zug nach vorne abgeknickt.

Ein Frenulum breve kann bei mechanischer Überbelastung reißen. Der Einriss der im Vorhautbändchen verlaufenden Arterie kann zu einer starken und länger andauernden Blutung führen. Ein zu kurzes Vorhautbändchen kann operativ durchtrennt oder verlängert werden.

Es gibt drei Operationsvarianten:

  • die Frenulotomie (Durchtrennung des Frenulums),
  • die Frenuloplastik, d.h. Verlängerung des Frenulums mit Eigenhaut und
  • die Entfernung des Frenulums (Frenulektomie)

Eine Entfernung des Frenulums sollte möglichst vermieden werden, um die sexuelle Empfindsamkeit zu erhalten.

Die unterschiedlichen Operationen werden in der Regel ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt, wobei die Heilungszeit zwei bis vier Wochen beträgt. Während der Heilungszeit sollten mechanische Belastungen (Sex, Selbstbefriedigung) vermieden werden.

Werbung

Linkpartner

PAGERANK TOOLS

Suchmaschinen

Zuletzt bei Google gefunden mit: ab wann frenulum breve - vorhautbändchen op kind - frenulum breve op bei kindern - frenulum breve - frenulum breve kind - frenulum op kleinkind - frenulum breve bei kindern - ejaculatio praecox frenulum breve - frenulum bei kinder - frenulum op zu kurz